Menschenwürdige Unterbringung.
So viel Hilfe wie nötig, so viel Selbstständigkeit wie möglich!

Kleine Freiheit

Bei der kleinen Freiheit handelt es sich um eine betreute Wohnform für alkoholkrank und pflegebedürftige Menschen. Neben grundpflegerischen Leistungen ist der Besuch unserer Tagespflege möglich.

Unsere Patienten finden aufgrund ihrer persönlichen Krankheitsbilder in vielen Einrichtungen nur schwerlich bzw. keine Aufnahme. Ein Großteil der Bewohner haben wegen ihren Abhängigkeitserkrankungen einen schweren Weg mit vielen Therapieversuchen hinter sich und können dennoch nicht abstinent leben.

In der kleinen Freiheit kann kontrolliert konsumiert werden. Die Gefühle und Lebensvorstellungen unserer Bewohner werden respektiert. Unsere loyalen Mitarbeiter, großzügige Hausregeln und unser abgeschiedenes Grundstück ermöglichen den Bewohnern kleine Freiheiten.